© 2019 by Claudia Happel

Elena, alleinerziehende Mutter, ihrer vierjährigen Tochter Luise, Freundin von Isabell und deren Sohn.

Escortdame

Modedesingnerin

 

Eine Junge Frau deren Leben außer Kontrolle gerät und die  das Angebot einer Begleitagentur als letzte Möglichkeit sieht, für sich und ihre Tochter zu sorgen.

Das Leben als Escortdame und gleichzeitig alleinerziehende Mutter treibt Elena jeden Tag an ihre Grenzen. Als sie sich in einen verheirateten Kunden verliebt, gerät ihr Leben weiter aus den Fugen und sie fängt an, die Kontrolle über sich und ihr Leben zu verlieren. Nur Isabell steht ihr unermüdlich zur Seite und kämpft darum, dass Elena ins Leben zurückfindet.

Leseprobe

Sarah ...oder wie auch immer
Paperback
9,99 EUR
inkl. MwSt.
Seitenanzahl: 220
tredition Verlag
ISBN: 978-3-7345-2867-5

Sarah...oder wie auch immer

Tante Katharina, von der Katie ihren Namen bekam, ist verstorben. Um an der Beerdigung teilzunehmen, kehrt Katie in ihre Heimatstadt zurück. 
Als Katie nach den Trauerfeierlichkeiten erfährt, dass ihre Tante sie zur Alleinerbin ernannt hat, gerät ihr Leben aus den Fugen. Die als seltsam und verschroben geltende Tante, hatte Katie neben ihrem bescheidenen Vermögen auch ihr Haus in einem nahegelegenen Waldstück hinterlassen.
Bereits nach kurzer Zeit geschehen seltsame Dinge in diesem Haus. Völlig unvorbereitet erlebt Katie, wie sich der Keller des Hauses zu einem Übergang in eine andere Zeit und dem Zweitleben ihrer Tante entpuppt.
Aufgelöst findet sie sich im Jahre 1688 wieder .....

Kreisel der Zeit

Hardcover A5,

334 Seiten
18,60 €

inkl. MwSt

ISBN 978-3-86440-148-0

Kreisel der Zeit

Ein Buch

drei Autoren

Christiane Hartmann

Dirk Reetz

Claudia Schnitzler

Die Verbindungen zwischen einem bitterarmen Mädchen aus den Favelas von Sucre, Bolivien, einem verzweifelten Familienvater, einer frustrierten Krankenschwester, einem trauernden Kriminalkommissar  und einem geldgierigen Chefarzt erschließen sich erst auf den zweiten Blick. Was passiert hinter den Kulissen der Privatklinik ‚Am Wald‘ im Kölner Süden?

*

Das Autoren-Trio Christiane Hartmann, Dirk Reetz und Claudia Schnitzler aus Köln, haben sich auf ein einmaliges Projekt eingelassen:

 

Sie verfolgen aus fünf verschiedenen Blickwinkeln die ungeheuren Auswirkungen der internationalen Organmafia in einer kleinen Privatklinik in Köln, Deutschland. Dabei nimmt jeder Autor ein bis zwei Protagonisten unter die Lupe und verfolgt ihre Entwicklung bis zu dem tragischen Ende.

Buy ist now

Schlussverkauf

- Risiken und Nebenwirkungen-

  • YouTube
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now